info@natopia.at
Grasfrosch

Sie sind geschlüpft! Grasfrösche oder Erdkröten?

Trins, schattiger Teich auf 1200 m Höhe: Heute ist etwa die Hälfte der Kaulquappen geschlüpft. Der Rest befindet sich noch in den Laichballen. Damit ist auch klar, dass es Grasfrösche sein müssen, denn Erdkröten laichen in Schnüren ab.

Grasfrosch

Grasfrösche erkennt man leicht an ihrem dunklen Schläfenfleck. Ihre Kaulquappen sind goldgesprenkelt und scheu.

Erdkröten

Die Erdkröte hat eine warzige Haut und ihre Iris ist bernsteinfarben. Die Kaulquappen sind schwarz, haben ein abgerundetes Schwanzende und sind wenig scheu.